Home           Kontakt           Impressum           Newsletter           Mein RTF Montag   17. März 2008   07:09
Login:
Passwort:
Mein RTF ?
RTF - Veranstaltungen
Radfernwege
Termine
Vereine
Radpartner
Links
Reiselinks
Banner
Newsletter
Team-Treff
Vulkan - Radweg
 
Flussradweg
Diese Tour ist etwas für geübte Radler, da die Mischung aus Steigungen und Abfahrten bei abwechslungsreicher Streckenführung manchmal stramme Waden erfordert. Die Vulkaneifel ist definitiv ein Naturerlebnis der besonderen Art. Bergkuppen aus Eifelbasalt, sprudelnde Mineralquellen und idyllische Waldgebiete garantieren für Erholung vom Stress und der Hektik der Städte. Die meisten Wege sind asphaltiert, aber wenn Sie die nicht asphaltierten Strecken umgehen wollen, müssen Sie auf verkehrsreiche Straßen ausweichen. Überhaupt sind einige Abschnitte stark mit Kfz-Verkehr belastet, was für Kinder und Ungeübte sehr gefährlich sein kann. Die vielen Steigungen sind ein weiterer Grund, warum Kinder nur wenige Etappen mitradeln können. Grundsätzlich ist der Weg etwas leichter vom Nürburgring nach Bullay zu bewältigen.
Gesamtstrecke:
57 km
Höhenangaben:
Tiefster Punkt
371 m
Höchster Punkt
675 m
Streckenverlauf: Aufgrund des Höhenunterschiedes zwischen Alf und Adenau, ist Adenau als Startpunkt zu empfehlen.
Allgemeine Bewertungen:
Naturerlebnis: Verkehr: Steigung:
Kulturangebot: Wegbeschaffenheit: Kondition:
Kinderfreundlich: Kennzeichnung:
Tourkarten:
Tourkarte
Tourkarte
Kulturkarte
Kulturkarte
Wetterkarte
Wetterkarte
Sonderfunktionen:
Veranstaltung in den persönlichen Terminkalender aufnehmen Tour empfehlen


Zurück Neue Suche Erweiterte Suche Info

Volltextsuche: