Home           Kontakt           Impressum           Newsletter           Mein RTF Montag   17. März 2008   07:09
Login:
Passwort:
Mein RTF ?
RTF - Veranstaltungen
Radfernwege
Termine
Vereine
Radpartner
Links
Reiselinks
Banner
Newsletter
Team-Treff
Gurkenradweg
 
Der Name des Radweges erklärt sich folgendermaßen: Der Spreewald ist bekanntlich die Gemüsekammer Deutschlands und das berühmteste und beliebteste Gemüse dieser Region ist zweifellos die Gurke. Diese Tour ist ein richtiges Naturerlebnis! Durch den Oberen und Unteren Spreewald zieht eine faszinierende Landschaft an Ihnen vorbei, und die vielen Badeseen laden zur nassen Abkühlung ein. Doch auch für Kulturfans gibt es in den schmucken Städtchen neben Kirchen, Mühlen und Museen einiges zu besichtigen. Allerdings müssen Sie sich bei einigen Teilen der Strecke auf regen Verkehr gefasst machen. Außerdem sind manche Wege eher schlecht als recht zu befahren. Trotzdem punktet der Gurken-Radweg durch seine Natur.
Gesamtstrecke:
256 km
Höhenangaben:
Tiefster Punkt
40 m
Höchster Punkt
64 m
Streckenverlauf: Aufgrund der geschlossenen Form des Radweges, ist der Startpunkt nicht von Bedeutung.
Allgemeine Bewertungen:
Naturerlebnis: Verkehr: Steigung:
Kulturangebot: Wegbeschaffenheit: Kondition:
Kinderfreundlich: Kennzeichnung:
Tourkarten:
Tourkarte
Tourkarte
Kulturkarte
Kulturkarte
Wetterkarte
Wetterkarte
Sonderfunktionen:
Veranstaltung in den persönlichen Terminkalender aufnehmen Tour empfehlen


Zurück Neue Suche Erweiterte Suche Info

Volltextsuche: